Beschreibung des Verbandes

 

Aufgaben und Zweck des Verbandes

 

Der Verband Ungarischer Reinrassiger Schweinezüchter ist die einzige Organisation für die Zucht nicht-einheimischer reinrassigen Schweinerassen in Ungarn.

Die professionelle Aufsicht der Tätigkeiten des Verbandes wird – nach §17 des Gesetzes II. d.J. 1989 – vom Ministerium für Landwirtschaft und Entwicklung des ländlichen Raums, die Aufsicht für Rechtmäßigkeit von der Staatsanwaltschaft örtlicher Kompetenz durchgeführt.

 

Die Aufgaben und Rechte des Verbandes wurden grundsätzlich durch die Verfügungen des Gesetzes CXIV. d.J. 1993 über die Viehzucht und seine Durchführungsverordnungen bestimmt, ferner in der, nach denen verabschiedeten Anerkennung des Ministeriums für Landwirtschaft und Entwicklung des ländlichen Raums vorgelegt:

Der Verband wurde, als eine Zuchtorganisation vom Ministerium für Landwirtschaft und Entwicklung des ländlichen Raums unter reg. Nr. 54210, am 18. Januar 2000 anerkannt.

Die Anerkennung umfasst die Aufrechterhaltung, das Zuchtprogramm, die professionelle und räumliche Tätigkeit, sowie die Regelung für die Registrierung der folgenden Rassen: ungarische Landrasse, Duroc,  Hampshire, Piétrain, und ungarische Große Weiße, und berechtigt den Verband zur Durchführung all dieser o.e. Aufgaben.

Das Ziel und Zweck des Verbandes ist die Aufrechterhaltung der Zuchtwerte, die Edelzucht, und kontinuierliche Besserung der genetischen Eigenschaften der Rassen, die Organisation der  Verwertung der Kreuzung von Rassen und auf Rassen gegründeten Kreuzungen, die Erhöhung deren Wettbewerbsfähigkeit und der Rassenschutz der ungarischen Landrasse, der Rassen Duroc,  Hampshire, Piétrain, und der ungarischen Großen Weißen.

Der Verband nimmt in der Geltendmachung der international anerkannten Normen der reinrassigen Zucht teil und strebt sich, sich in die Zusammenarbeit der internationalen Organisationen einzuschalten.

 

 

Um seine Ziele zu erreichen, versieht der Verband die folgenden Aufgaben:

 

- die Stärkung der professionellen Autorität der reinrassigen Schweinezucht, den Interessenschutz der Mitglieder, - die Vertretung der reinrassigen Schweinezucht in voller Autorität  der Mitgliedschaft dem Zuchtprogramm nach,

- er fördert, dass die Ausübung der Tätigkeit nach den gültigen gesetzlichen Regelungen und professionellen Richtlinien durchgeführt sei, und gibt seine Meinung zur Gesetzgebung in seinem kompetenten Themenbereich,

- der Verband, als eine Zuchtorganisation vom Ministerium für Landwirtschaft und Entwicklung des ländlichen Raums anerkannt, sichert die Aufrechterhaltung der anerkannten Rassen, die Einhaltung der für die Registrierung geltenden Regelungen und  Vorschriften, die Implementierung  der Zuchtprogramme,

- die Verbreitung und Adaptation der in Verbindung mit der Zucht erworbenen wissenschaftlichen Ergebnissen,

- den erfolgreichen und wirksamen Verbrauch der staatlichen Subventionen und Bewerbungsmöglichkeiten,

- die Vertretung der Interessen der Mitglieder in Verbindung mit der Zucht,

- die Organisation von Ausstellungen, Messen und Auktionen,

- den Rassenschutz und das Rassenpropaganda,

- die fachliche Aus- und Weiterbildung, sowie die Fachberatung.

 

Kleinanzeige
Eladó tenyészsertések!


Kiváló minőségű tenyészsertések kedvező áron eladók 2017. szeptember 20-24. az OMÉK-on, Budapesten a Hungexpo területén. Érd.: Magyar Fajtatiszta Sertést Tenyésztők Egyesülete: 30/256-8693 (Kovács Gábor).


Eladó tenyészállatok Eladó tenyészállatok

Bővebb információ az Egyesületnél


82/512-203


ELADÓ Sertéstelep Medinán

Tulajdonos: PIGGY FARM Kft


7056 Szedres Táncsics Mihály utca 1/b.


Telefon: 06 20/913-0616


Mail: piggyfarmkft@t-online.hu


RÉSZLETES INFORMÁCIÓK KÉPEKKEL IDE KATTINTVA